Alle Infos über Corona, die Opel’s Sonnenhof betreffen 

Bei uns gilt 2G. Es ist kein zusätzlicher Test nötig.

Zugang nur für Geimpfte oder Genesene. Diese Regel gilt für alle Gäste ab dem 18. Geburtstag.

Haltet bitte die notwendigen Unterlagen am Eingang  bereit. Dazu gehört auch ein Ausweis mit Lichtbild zur Identitätsprüfung (Schüler ab 12 Jahren mit Schülerausweis).

FFP2-Maskenpflicht in unseren Innenräumen

Wir möchten, dass alle unsere Gäste und unser Team gesund bleiben. Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis für das Hygienekonzept im Sonnenhof.

Bleibt gesund und pass auf euch auf!

Bitte beachtet, dass das Mitbringen von Hunden in unseren Innenräumen nicht gestattet ist.

Im Folgenden haben wir die häufigsten Fragen und Antworten zu Corona aufgelistet.

Wir halten uns nur an die vorgegebenen staatlichen Regulierungen. Seid bitte so lieb und helft uns diese umzusetzen. Dann wird diese unschöne Situation – die hoffentlich bald ein Ende hat – für uns alle leichter.

Maskenpflicht

Masken:  FFP2-Masken im Innenbereich

Im Innenbereich besteht Maskenpflicht, solange ihr nicht am Tisch sitzt (auch wenn ihr auf die Toilette geht).

Im Außenbereich besteht keine Maskenpflicht.

2G Regel

2G Regel für den Innenbereich (geimpft oder genesen). Momentan gilt diese Regel für alle Gäste ab dem 18. Geburtstag.

Bitte Impfpass (gelbes Heftchen oder digital) oder Genesenenbescheinigung  vorzeigen.

Haltet bitte die notwendigen Unterlagen am Eingang  bereit. Dazu gehören auch der Personalausweis oder ähnliche Dokumente mit Lichtbild zur Identitätsprüfung.

Schüler bitte Schülerausweis vorzeigen!

Wir können schneller kontrollieren und ihr kommt schneller zu euerm Platz und euerm Essen.

Zutritt ohne Nachweise für:

  • Kinder bis zum 6. Geburtstag
  • noch nicht eingeschulte Kinder

    Atteste zur Befreiung von der Maskenpflicht

    Werden nicht akzeptiert. Es gibt keine Ausnahmen.

    Kinder und Masken

    Kinder vor ihrem 6. Geburtstag brauchen keine Maske zu tragen. Für Kinder vom 6. Geburtstag bis zum 15. Geburtstag reicht eine Alltagsmaske.

    Speisen abholen

    Bitte kommt zum Bezahlen an die Theke in der Wirtsstube. Bitte tragt hierbei eine FFP2-Maske. Nach dem Bezahlen erhaltet ihr eure Speisen an der Speisenausgabe vor der Tür.

    Mach mit und rette unsere Gastronomie!

    Die Gastronomie gehört zu unserer Kultur. Sie bedeutet mehr als nur Essen und Trinken. Aber egal ob die Lieblings-Pizzeria, die Kneipe ums Eck, der gemütliche Biergarten, das typische Wirtshaus oder das gepflegte Restaurant – sie alle sind von den Auswirkungen der Corona-Krise derzeit besonders betroffen. Gesundheitsschutz hat oberste Priorität, aber wir müssen heute bereits an morgen denken.

    Unterstütze deshalb die aktuelle Kampagne der CSU: „Gastronomie retten, Mehrwertsteuer senken!“.

    Das Ziel heißt: Runter mit der Mehrwertsteuer für die Gastronomie!

    Mach jetzt mit und rette auch Du Deine Gastronomie vor Ort!